Menü

GEBLUBBER | smart art

Die Blase an sich ist ein recht unangenehmer Zeitgenosse. Gerne und immer öfter kultiviert sie in ihrem Hohlraum nichts als heiße Luft. Frei von Sinn und Verstand erlangt sie nicht nur vollkommene Bedeutungslosigkeit, sondern kostet Zeit, Nerven und Fortschritt. Dermatologisch betrachtet ist sie zwar mehr als nichts, aber nicht weniger lästig. Und wenn sie erst mal platzt, ist das Geschreie groß. Vor allem bei Investoren.

PYF – THE NEXT GENERATION | diy

Doppelt gepimpt wirkt besser! Und genau deshalb gibt es heute eine neue Ausgabe von "Pimp Your Flickenteppich". Zur Erinnerung: Im letzten Jahr wurde der schnöde Vorleger in einer ersten Verschönerungsaktion verledert. Dieses Mal sorgt schwarze Wolle für den phänomenalen Unterschied. Wo so viel Weiß ist, da ist eben auch Platz für ein Muster und für jede Menge Ideen. Punkte, Streifen, Formen, Farben – das Schwierigste ist, sich für ein Design zu entscheiden.

STICK IT! | smart art

Die Smart Art-Rubrik geht in die erste Runde und da muss natürlich eine ganz besondere Technik her: Sticken. Das Schlimme ist: Man kann damit jede Menge textile Albträume produzieren. Das Schöne ist: Es geht auch anders. Auf Papier gebracht und radikal abgespeckt entstehen schlichte grafische Kunstwerke für die heimische Galerie. Und das in kürzester Zeit!

SMART ART | bildschœnes

Als ich vor Kurzem durch meine Bildersammlung geblättert habe, habe ich drei Dinge festgestellt. Erstens: Ich mag Tiere. Gedruckt, gepinselt, gekritzelt und immer mopsfidel. Zweitens: Ich habe keinen Stil. Materialien, Werkzeuge, Techniken – alles kann, nichts muss. Drittens: Jeder kann ein bisschen Kunst. Nicht Rembrandt oder Dali, aber dekorativ. Und genau deshalb möchte ich euch in den nächsten Wochen ein paar Ideen zeigen, wie ihr eure Kreativität an die Wand bringen könnt.

GEHÄNGE | diy

"So kannst du das nicht nennen!" Der Hausherr schwankt zwischen Entsetzen und Belustigung, als ich ihm den heutigen Beitrag zeige. "Da muss ich sofort an die Queen denken." "An die Queen?" "Ja, nicht direkt...an die Kronjuwelen eben..." Und langsam dämmert mir, wohin die Reise geht. Auf Tauchstation nämlich. In die Untiefen der männlichen...Aber lassen wir das!

HOPPEL, DI & HOPP | diy

Der Ostercountdown läuft. Hände hoch, wer braucht noch eine Dekorationsidee für den Ostertisch? Ein klassisches Ostermotiv modern interpretiert? Nicht blumig, nicht plüschig, aber trotzdem charmant? Aus natürlichen Materialien? Dazu noch einfach und schnell selbst gemacht? Ein Osterquickie sozusagen? Für alle Altersgruppen? Bitteschön, hier sind Hoppel, Di und Hopp...